Meldungen

15. AntiFa-Woche der IG Metall Wolfsburg eröffnet

  • 11.11.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Antifaschismus

Mit einer Kranzniederlegung auf dem Sara-Frenkel-Platz im Gedenken an die Opfer des Nationalsozialismus und einer Feierstunde im Gewerkschaftshaus wurde am Samstag die 15. AntiFa-Woche der IG Metall Wolfsburg eröffnet. Es sprachen unter anderem Hartwig Erb, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg, Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Wolfgang Kuznik, Vertrauenskörperleiter Volkswagen.

mehr...

ab 19. November

Ausstellung: "Keine Alternative!"

  • 11.11.2019
  • Aktuelles, Antifaschismus

Anlässlich der Demonstration in Braunschweig am 30. November gegen den Afd-Parteitag, zu der neben der IG Metall auch zahlreiche weitere Verbände und Parteien aufgerufen haben, zeigen wir die Ausstellung der VVN-BdA: „Keine Alternative!“ Eröffnung ist am Dienstag, den 19.11., um 19 Uhr im Wolfsburger Gewerkschaftshaus, Siegfried-Ehlers-Str. 2.

mehr...

IG Metall Wolfsburg kritisiert parteipolitischen Missbrauch einer geplanten Gedenkveranstaltung im Gifhorner Mühlenmuseum

  • 08.11.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall Wolfsburg kritisiert den parteipolitischen Missbrauch einer geplanten Gedenkveranstaltung anlässlich des 30. Jahrestags des Mauerfalls im Gifhorner Mühlenmuseum. Der Veranstalter hatte zum traditionellen Läuten der Freiheitsglocke am 9. November zahlreiche Vertreter der Stadt Gifhorn sowie aus dem Stadtrat und Kreistag eingeladen und parallel eine Festveranstaltung des AfD-Kreisverbandes rund um die Gedenkstunde angesetzt.

mehr...

Eröffnung der 15. AntiFa-Woche der IG Metall Wolfsburg

  • 06.11.2019
  • Aktuelles, Antifaschismus

Die 15. AntiFa-Woche der IG Metall Wolfsburg wird am Samstag, 9. November, um 10 Uhr mit einer Kranzniederlegung auf dem Sara-Frenkel-Platz eröffnet. Redner sind Hartwig Erb, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg, Oberbürgermeister Klaus Mohrs und Wolfgang Kuznik, IG Metall Vertrauenskörperleiter bei Volkswagen. Zu der Kranzniederlegung wird auch Sara Frenkel erwartet, die sich als ehemalige jüdische Zwangsarbeiterin in Deutschland bis heute für das Gedenken an damals umgekommene Kinder von Zwangsarbeiterinnen einsetzt.

mehr...

„Herbstputz“

Ehrenamtliche Helfer der IG Metall sammeln rund 100 Kilogramm Müll ein

  • 29.10.2019
  • Aktuelles, Ortsteil West

Der IG Metall-Ortsteil Wolfsburg-West zeigt Engagement vor Ort: Bei einem „Herbstputz“ im Schlosspark Fallersleben griffen die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen am Samstag zu Papierzangen und Müllbeuteln und sammelten in den Grünanlagen herumliegenden Abfall ein. Am Ende wurde gewogen - mit einem beachtlichen Ergebnis: Rund 100 Kilogramm Müll hatten die aktiven Metallerinnen und Metaller in zwei Stunden zusammengetragen.

mehr...

Aktion Weihnachten mit Herz startet

  • 29.10.2019
  • Aktuelles, Jugend, OJA-Aktionen

In Wolfsburg leben viele Kinder unter der Armutsgrenze. Auch sie haben ein schönes Weihnachtsfest verdient! Helfen Sie mit und schenken Sie den Kindern ein Lächeln!

mehr...

15. AntiFa-Woche der IG Metall Wolfsburg vom 9. bis 15. November

  • 28.10.2019
  • Aktuelles, Antifaschismus, Kultur

Auch in diesem Jahr organisiert die IG Metall Wolfsburg im Rahmen ihrer AntiFa-Woche eine ganze Reihe Veranstaltungen, Konzerte und Lesungen zum Thema.

mehr...

After Work Party am 21. November

  • 28.10.2019
  • Aktuelles

Die IG Metall Wolfsburg lädt zur After Work Party ein. In der Zeit von 18 bis 23 Uhr soll das Gewerkschaftshaus wieder einmal in Partystimmung verfallen.

mehr...

Führung im Institut Heidersberger am 19. November

  • 25.10.2019
  • Aktuelles, Kultur

Von Heinrich Heidersberger kennt man das beeindruckende schwarzweiß Bild des Kraftwerks am Mittellandkanal von 1971. Dass er in den 1950er und 1960er Jahren, bevor Volkswagen eine eigene Fotografie-Abteilung einrichtete, bereits für den Autobauer in der Produktion, der Entwicklung und für die Werbeabteilung fotografierte, ist kaum bekannt. Darüber erzählt Bernd Rodrian, der Leiter des Institut Heidersberger in einer Führung durch das Werk des Fotografen am 19. November um 16:00 Uhr.

mehr...

IG Metall SüdOstNiedersachsen ruft zur Demonstration gegen den AfD-Bundesparteitag in Braunschweig auf

  • 23.10.2019
  • Aktuelles

Nach dem rechtsextremen Terroranschlag in Halle bezieht die IG Metall in Süd-Ost-Niedersachsen erneut klar Stellung gegen jede Form von völkisch-nationalistischer und rassistischer Hetze. Die drei Geschäftsstellen der IG Metall in der Region - Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg - rufen anlässlich des bevorstehenden Bundesparteitags der AfD in der Volkswagenhalle in Braunschweig am Samstag, 30. November 2019, zur Demonstration auf.

mehr...

Entwicklungsdienstleister

Erster EDL-Stammtisch im Gewerkschaftshaus

  • 18.10.2019
  • Aktuelles, Ingenieursbetriebe, Engineering & IT

In den vergangenen Jahren hat die IG Metall Wolfsburg die Zahl der Betriebsräte und Betriebsrätinnen bei den Entwicklungsdienstleistern in der Region nahezu verdoppeln können. Grund genug, einen EDL-Stammtisch einzurichten – als Möglichkeit für die Kolleg*innen, sich über die Betriebe hinweg auszutauschen und zu vernetzen. Der Einladung der IG Metall Wolfsburg ins Gewerkschaftshaus waren am Mittwoch, 16. Oktober 2019, rund 30 Arbeitnehmervertreter*innen gefolgt.

mehr...

Früher in den Ruhestand und deutlich mehr Geld

Zukunftsweisende Tarifabschlüsse im Autohaus Wolfsburg und Autohaus Kühl

  • 02.10.2019
  • Aktuelles, Autohaus Wolfsburg und Autohaus Kühl

Wolfsburg. Gute Nachricht für die Beschäftigten von zwei großen Autohäusern in der Region: Die IG Metall und die Geschäftsleitungen von Autohaus Wolfsburg und Autohaus Kühl haben sich nach zwei Verhandlungsrunden auf Tarifpakete für die nächsten Jahre geeinigt. Die Abschlüsse sehen unter anderem deutliche Entgelterhöhungen vor.

mehr...

INTERVIEW MIT KATRIN BERGIEN

Tariferfolg bei Valmet: „Der lange Atem hat sich gelohnt.“

  • 18.09.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Valmet Automotive Wolfsburg GmbH

Mit der Valmet Automotive Engineering Germany GmbH (VAEG) hat nach dem Unternehmen IAV nun ein weiterer großer Entwicklungsdienstleister einen Haustarifvertrag. Das Tarifergebnis sieht u.a. eine abgesenkte Arbeitszeit von derzeit 40 Stunden auf eine künftige 38-Stunden-Woche bei vollem Lohnausgleich vor. Erstmals hat das Unternehmen einen für alle deutschen Standorte geltenden Tarifvertrag abgeschlossen. Rund 800 Beschäftigte profitieren deutschlandweit, davon 230 am Standort Wolfsburg. Von hier ging auch die Initiative für die Verhandlungen aus.

mehr...

OV

Wolfgang Kuznik in den Ortsvorstand der IG Metall Wolfsburg gewählt

  • 12.09.2019
  • Aktuelles, VW, Vertrauensleute

Neues Mitglied im Ortsvorstand der Wolfsburger IG Metall: Im Rahmen ihrer vierteljährlichen Versammlung haben die Delegierten am Mittwoch Wolfgang Kuznik als neuen Beisitzer in das Ortsvorstandsgremium gewählt. Hartwig Erb, Ricarda Bier und Matthias Disterheft von der Wolfsburger IG Metall-Geschäftsführung gratulierten Kuznik zur Wahl.

mehr...

Jahresklausur

IAV-Betriebsräte tagten in Wernigerode

  • 09.09.2019
  • Aktuelles, IAV

Die Betriebsrätinnen und Betriebsräte von IAV haben ihre jährliche Klausur im Harz abgehalten und sind direkt mit den Themen von personeller Transformation und Arbeitszeitflexibilisierung eingestiegen.

mehr...

Entwicklungsdienstleister

„Markt der Möglichkeiten“ bei Altran

  • 06.09.2019
  • Aktuelles, Altran Consulting & Engineering

Wie lässt sich eine Betriebsversammlung lebendiger gestalten? Wie können die Beschäftigten noch besser eingebunden und zum Diskutieren angeregt werden? Diese Fragen hat sich der Betriebsrat von Altran gestellt und ist neue Wege gegangen: Mithilfe der Methode „Markt der Möglichkeiten“, einer Präsentationsform, die viel Beteiligung ermöglicht, hat das Gremium seine jüngste Betriebsversammlung konzipiert. Die Resonanz der rund 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zeigte: Es war ein voller Erfolg.

mehr...

Turnier der Gesamt-Jugend- und Auszubildendenvertretung (GJAV) von Volkswagen

Fußball unter dem Motto "Respekt und Toleranz"

  • 08.07.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Video, VW, Jugend

Unter dem Motto „Respekt und Toleranz“ hat am Samstag das jährliche Fußballturnier der Gesamt-Jugend- und Auszubildendenvertretung (GJAV) von Volkswagen stattgefunden. Eingeladen hatten die VW-GJAV gemeinsam mit der IG Metall und Lupo Martini.

mehr...

Niederlage bei der Gewerkschaftswahl in Chattanooga

  • 17.06.2019
  • Aktuelles, VW, InterSoli

Viele haben in den letzten Tagen sehr engagiert und kreativ die Kolleginnen und Kollegen bei Volkswagen Chattanooga solidarisch unterstützt und ermuntert, sich gewerkschaftlich zu organisieren und dem enormen Druck, der auf sie ausgeübt wurde, standzuhalten. Das Wahlergebnis steht fest. Bei einer Wahlbeteiligung von 93 Prozent haben sich 833 Beschäftigte gegen die gewerkschaftliche Vertretung durch die UAW ausgesprochen und 776 dafür.

mehr...

VW

Wahlen in Chattanooga haben begonnen

  • 12.06.2019
  • Aktuelles, VW, InterSoli

Heute haben die Wahlen im Werk Chattanooga begonnen. Dem Wahlbeobachter Johan Järvklo wurde der Zutritt zum Werk verweigert.

mehr...

VW

Solidarität mit Chattanooga

  • 12.06.2019
  • Aktuelles, VW, InterSoli

Die Beschäftigten im Volkswagenwerk Chattanooga stimmen in diesen Tagen darüber ab, ob die Automobilgewerkschaft UAW die Interessen der Belegschaft am Standort vertreten soll. Die IG Metall Wolfsburg unterstützt das Voting und zeigt sich solidarisch.

mehr...

WBZ

Organisationswahlen 2020-2023

  • 14.10.2019
  • Wohnbezirke

Vom 19. Januar bis 9. Februar 2020 sind alle Mitglieder der IG Metall Wolfsburg zur Teilnahme an den Organisationswahlen aufgerufen. Gewählt werden die Leitungen der Wohnbezirke und die rund 200 ordentlichen und stellvertretenden Delegierten der Delegiertenversammlung. Die Wahlen finden in den 25 Wohnbezirken (WBZ) der IG Metall Wolfsburg statt.

mehr...

„Herbstputz“

Ehrenamtliche Helfer der IG Metall sammeln rund 100 Kilogramm Müll ein

  • 29.10.2019
  • Aktuelles, Ortsteil West

Der IG Metall-Ortsteil Wolfsburg-West zeigt Engagement vor Ort: Bei einem „Herbstputz“ im Schlosspark Fallersleben griffen die ehrenamtlichen Kolleginnen und Kollegen am Samstag zu Papierzangen und Müllbeuteln und sammelten in den Grünanlagen herumliegenden Abfall ein. Am Ende wurde gewogen - mit einem beachtlichen Ergebnis: Rund 100 Kilogramm Müll hatten die aktiven Metallerinnen und Metaller in zwei Stunden zusammengetragen.

mehr...

Klimawandel: Veranstaltung dreier Wohnbezirke stieß auf großes Interesse

  • 18.10.2019
  • Aktuelles, Sassenburg, Boldecker Land, Brome

„Der Klimawandel – unsere größte Herausforderung“ lautete das Thema einer gemeinsamen Informationsveranstaltung der drei IG Metall-Wohnbezirke Boldecker Land, Brome und Sassenburg am Mittwoch, 16. Oktober, in Parsau. Mit dem Thema hatten die Wohnbezirke offenbar einen Nerv getroffen: Die Veranstaltung war so gut besucht, dass nicht alle Zuhörer*innen Platz im Saal des Gasthofs „Unter den Eichen“ fanden.

mehr...

WBZ Helmstedt

Mühlenführung in Räbke

  • 16.10.2019
  • Helmstedt

Der Wohnbezirk Helmstedt der IG Metall Wolfsburg, zu dem auch die Samtgemeinde Nord-Elm zählt, besuchte am 13. Oktober 2019, einem schönen Herbstsonntag, das Elmdorf Räbke und die Mühle Liesebach.

mehr...

WBZ

Bildungsurlaub in Wesendorf

  • 10.10.2019
  • Wesendorf

Thema des Bildungsurlaubs vom 2. Bis 6. September 2019 in Wesendorf war: „Entdecken, was man schon zu kennen glaubt“. Referent Achim Brückner von der Bildungseinrichtung Arbeit und Leben begrüßte die 30 Teilnehmeinnen und Teilnehmer in der Wesendorfer Deele.

mehr...

WBZ Helmstedt

Maispende an Tagestreff Meilenstein übergeben

  • 12.09.2019
  • Helmstedt

Die IG Metall im Wohnbezirk Helmstedt und die Alevitische Kulturgemeinschaft fördern seit Jahren die Arbeit des Tagestreffs Meilenstein. Bei der letzten 1.-Mai-Kundgebung des DGB wurde wieder neben dem Stand der IG Metall und der Alevitische Kulturgemeinschaft zum Spenden aufgefordert. Wir freuen uns, dass fleißig gespendet wurde. 320 Euro kamen zusammen, die wir dem Tagestreff Meilenstein am 1. September 2019 übergeben konnten.

mehr...

Fahrradtour des Wohnbezirks Papenteich

  • 29.08.2019
  • Papenteich

Am 25. August 2019 trafen sich dreizehn Mitglieder des Wohnbezirks um 10 Uhr in Rötgesbüttel zu einer Fahrradtour. Diese führte durch Wald und Flur über Adenbüttel nach Didderse zum Sportplatz. Dort wurden bei 30 Grad erfrischende Getränke gereicht.

mehr...

Infoveranstaltung am 30. Juni 2019

"Ausbildung bei Volkswagen"

  • 28.08.2019
  • Wesendorf

„Ausbildung bei Volkswagen“ war das Thema der Infoveranstaltung am 30. Juni 2019 im Landgasthaus Wesendorfer Deele.

mehr...

Wohnbezirk Papenteich

Bildungsurlaub in Wedelheine

  • 26.08.2019
  • Papenteich

Vom 19. bis 23. August 2019 fand der zweite Bildungsurlaub im Wohnbezirk Papenteich im DGH Wedelheine statt.

mehr...

Organisationswahlen 2020

Wohnbezirke treffen sich zur Jahresklausur

  • 20.08.2019
  • Aktuelles, Bildergalerie, Wohnbezirke

Die Jahresklausur unserer Wohnbezirke, Ortsteile und Pendlerorte stand am Samstag ganz im Zeichen der bevorstehenden Organisationswahlen. Im Rahmen dieser Wahlen werden alle unsere Funktionär*innen neu gewählt. Der Prozess beginnt Anfang 2020 mit der Wahl der Delegierten, deren Stellvertreter*innen und der Wohnbezirksleitungen.

mehr...

Kampagnen

Kontakt

IG Metall Wolfsburg

Siegfried-Ehlers-Straße 2
38440 Wolfsburg

Telefon (0 53 61) 2002-0
Telefax (0 53 61) 2002-65

Änderung Adresse / Bankverbindung mitteilen

Interessante Downloads der IG Metall Verwaltungsstelle Wolfsburg

Tätigkeitsbericht 2012 - 2015

Zum Downloadverzeichnis

Die IG Metall Servicegesellschaft mbH handelt für Mitglieder und deren Angehörige Sonderkonditionen bei bundesweiten Kooperationspartnern und bei regionalen Anbietern vor Ort aus.

Zu den Sonderkonditionen

  • WIR-Magazin

    WIR - Ausgabe Oktober 2019
    Die Themen dieser Ausgabe: Weichen stellen auf dem Gewerkschaftstag, Organisationswahlen 2020, Arbeitskreis Transformation, Bildungsangebote im Winterhalbjahr u.v.a.m.
    mehr...
  • Sonderkonditionen

    Die IG Metall Servicegesellschaft handelt für Mitglieder Sonderkonditionen für Produkte und Dienstleistungen aus. Wir achten dabei nicht nur auf ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis, sondern ebenso auf hohe Qualität, ökologische Verantwortung und soziale Gerechtigkeit.

    Zu den Sonderkonditionen

  • Pinnwand

    Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
    Gemeinsam für ein Gutes Leben
    mehr...