Übersichtskarte der Wohnbezirke

Durch Anklicken eines Ortes auf der Karte kommen Sie auf die zugehörige Informationsseite...

Isenhagener Land Klötze Brome Wesendorf Sassenburg Boldecker Land Gifhorn Meinersen Isenbüttel Wolfsburg-Nord Wolfsburg-Ost Wolfsburg-Schillerteich Wolfsburg - Übersicht Wolfsburg-Mitte Wolsburg-Südwest Wolfsburg-West Wolfsburg-Süd Pendlerort Lehre Papenteich Pendlerort Braunschweig Pendlerort Königslutter Helmstedt Grasleben Velpke Oebisfelde Schöningen

Wohnbezirke geben sich zusätzliche Struktur

Wolfsburg - Die 25 Wohnbezirke der IG Metall Wolfsburg haben sich eine zusätzliche Organisationsstruktur gegeben. Aufgeteilt in die vier Regionen Nord, West, Süd und Mitte wollen sie künftig einen Teil ihrer Aktionen bündeln und gemeinsam anbieten.

"Jeder Wohnbezirk, Ortsteil und Pendlerort bleibt autonom und kann selbst die Inhalte der Aktionen bestimmen. Parallel dazu gibt es jedoch immer wieder Themen, die allen Wohnbezirken stattfinden", erläutert Andreas Sorge, Sprecher der Wohnbezirke. "So können wir mehr Öffentlichkeit erreichen, effektiver arbeiten und unser Netzwerk ausweiten", sagt Sorge.

"Gemeinsam können wir zum Beispiel politische Themen angehen, wie zum Beispiel in der Vergangenheit 'No NPD' oder 'TTIP'", sagt Sorge. Bei der Vorbereitung von Ständen kann Arbeit gespart werden und wenn dann zum Beispiel eine zentrale Aktion in Gifhorn angeboten wird, zieht das mehr Mitglieder an, als wenn in einem kleinen Ort ein Stand aufgebaut wird. Wenn es jedoch um lokale Probleme - ein neuer Fahrradweg oder ein örtliches Umweltproblem - dann kann jeder Wohnbezirk wie bisher frei agieren.