Bildergalerien der IG Metall Wolfsburg

Nach Datum filtern +X

Offen für Vielfalt

WIR Geschlossen gegen Ausgrenzung

  • 01.04.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie

Vor 25 Jahren wurde erstmals die „Woche gegen Rassismus“ in Wolfsburg gefeiert. Damals wurde allerdings nur sehr selten von „Rassismus“ gesprochen. Die Menschen waren der Meinung, dass der Nationalsozialismus überwunden sei und es deshalb in ganz Deutschland auch keinen Rassismus mehr gäbe.

mehr...

ER LÄUFT UND LÄUFT UND LÄUFT...

WIR zeigen "Dein bestes Stück"

  • 03.02.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie

Es war über Jahrzehnte hinweg das absolute Lieblings-Auto der Deutschen und lange Zeit das mit Abstand am meisten gekaufte: Der „VW Typ 1“ – umgangssprachlich nur „Käfer“ genannt. Weltweit liefen 21,5 Millionen Käfer vom Band. Jeder einzelne ist unzertrennlich verbunden mit dem Werbe-Versprechen: „Er läuft und läuft und läuft…“. „Stimmt genau“, betont Bastian Beyer, Vertrauensmann bei VW und seit 22 Jahren IG  Metall-Mitglied. Der gelernte Fräser meint damit nicht nur die Technik. „Käfer sind immer ein Riesenthema, die mag einfach jeder“, hebt das ehrenamtliche Mitglied im Medienteam der IG Metall Wolfsburg stolz hervor.

mehr...

Bergbaumuseum

Das schwarze Gold liegt am Ende der Kellertreppe

  • 02.02.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Gifhorn

Mit seiner unübersehbaren IG Metall-Fahne zeigt Hans-Jürgen Steinbach – alias „Steini“ – seit mehr als 40 Jahren Flagge bei gewerkschaftlichen Veranstaltungen in unserer ­Region. WIR haben den 68-Jährigen zu Hause in Wilsche besucht – genauer gesagt in seinem Keller, denn hier hat „Steini“ mit viel Liebe ein privates Bergbaumuseum eingerichtet.

mehr...

Gegen das Vergessen und Verdrängen

  • 27.01.2021
  • Aktuelles, Bildergalerie, Antifaschismus

Heute vor 76 Jahren befreite die Rote Armee die wenigen Überlebenden des Konzentrationslagers Auschwitz. Mehr als eine Million Menschen wurden dort ermordet, vor allem Juden gehörten zu den Opfern. 1996 wurde der 27. Januar auf Initiative des Bundespräsidenten Roman Herzog zum offiziellen deutschen Gedenktag für die Opfer des Nationalsozialismus, 2005 zogen die Vereinten Nationen nach und erklärten den 27.1. zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocausts.

mehr...

Chanukka:

IG Metall Geschäftsführung zündet Kerzen in Wolfsburger Synagoge an

  • 17.12.2020
  • Aktuelles, Bildergalerie

Für Juden in Wolfsburg fällt das Chanukka-Fest in diesem Jahr weniger gesellig aus als sonst. Ganz aus der Öffentlichkeit verschwinden soll das Lichterfest aber trotzdem nicht. Als Zeichen gegen Hass und Antisemitismus durften deshalb heute Abend – auf Einladung des Wolfsburgs Rabbiners Harety – die Geschäftsführer der IG Metall Wolfsburg in der Synagoge die acht Lichter anzünden.

mehr...