Wohnbezirk WOB-Schillerteich

Spargelwanderung hat Tradition

  • 01.06.2017
  • Ortsteil Schillerteich

Wolfsburg - Der IG Metall-Ortsteil Schillerteich lud wieder zur traditionellen Spargelwanderung durch das Hasselbachtal ein. "Diese Tradition sollte man pflegen, um die Geselligkeit und den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern zu fördern. Die fast 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es wieder gezeigt: Tradition verpflichtet. Aus diesem Grund werden wir die Spargelwanderung auch im nächsten Jahr beibehalten", sagte der Ortsteilleiter Schillerteich Thomas Heyn.

Die Wandertour ging mit den Ansässigen des Rabenbergs los, angeführt von den Leitungsmitgliedern Waltraut Kinschert und Uwe Leitzke. Eine weitere Wanderfraktion versammelte sich am VW-Bad. Gemeinsam zog der Tross in Richtung Nordsteimke.

Mit genügend kühlen Getränken wurde eine längere Pause an der Ziehquelle eingelegt. In  Gesprächen ging es darum, wie es mit den Zeitarbeitnehmern im VW-Werk weitergeht: Bestehende Ängste vor einer möglichen Arbeitslosigkeit gehen an die Substanz der Eltern und beeinflussen deren Kinder.

Der Lindenhof in Nordsteimke wartete bereits mit dem lecker vorbestellten Spargel auf die Wanderer. Schnellen Schrittes bewegten sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer an die gedeckten Tische. Das Resümee lautet, die Tradition sollte erhalten bleiben.


Drucken Drucken