Pünktlich zur Spargelzeit organisierte der IG Metall Ortsteil Schillerteich eine Spargelwanderung

  • 02.06.2015
  • Ortsteil Schillerteich

Wolfsburg - Am ersten Treffpunkt am Rabenberg versammelten sich schon eine ganze Menge Wanderinnen und Wanderer. Unter der Leitung von Waltraud Kintschert zog der Tross dann in Richtung Volkswagen Bad.

Am zweiten Treffpunkt warteten bereits weitere Wanderer und machten sich warm. Nach einer kurzen Ansprache, ging es dann durch das schöne Hasselbachtal.

Es war natürlich noch Luft da, um nette Gespräche und politische Themen anzusprechen. Die Lokalpolitik wird nach wie vor hauptsächlich von den Themen Verkehr und Wohnungsbau bestimmt: "Es wird Zeit das Wolfsburg wieder zur Ruhe kommt und nicht so lange im Fokus steht", so ein Wanderer.

Zwischendurch blieb noch Zeit für eine längere Pause mit einem kühlen Getränk an der Ziehquelle. Die Richtung für die Wanderung war mit der Gaststätte Lindenhof in Nordsteimke bereits vorgegeben. Über 30 Wanderer kehrten dort zum "Spargel-satt-Essen" ein. Alle Teilnehmer machten deutlich, dass sie gerne wieder an einer nächsten Spargeltour teilnehmen.

von Thomas Heyn