Veranstaltung des WBZ Wolfsburg Mitte

Ausbildung bei Volkswagen

  • 06.05.2014
  • Ortsteil Mitte

Am Donnerstag, den 24. April, durften wir in dem IG Metall Gewerkschaftshaus den Vorsitzenden der JAV Volkswagen Wolfsburg, Maurizio Autieri, begrüßen.

Unser monatliches Treffen, der "runde Tisch", des Wohnbezirks Wolfsburg Mitte stand an diesem Tag unter dem Motto: "Fragen & Antworten zur Ausbildung bei Volkswagen".

Maurizio ist unserer Einladung gerne gefolgt und hielt einen interessanten Vortrag. Er beantwortete Fragen von Eltern und Jugendlichen und erklärte, wie das Bewerbungsverfahren bei Volkswagen abläuft.

Die erste Stufe ist der Onlinetest. Anschließend wird man, wenn man diesen bestanden hat, zum Eignungstest vor Ort eingeladen. Dort wird neben dem allgemeinen Wissen unter anderem auch das logische Denken, sowie das technische Verständnis begutachtet. Nachdem der Test für gut befunden wurde, erhält der Bewerber eine Einladung zum persönlichen Vorstellungsgespräch.

Volkswagen bietet für alle Bildungsabschlüsse Einstellungsbereiche, dies hat Maurizio deutlich gemacht. Wenn das Vorstellungsgespräch ebenfalls zufriedenstellend verlaufen ist, muss der Bewerber noch den Gesundheitscheck durchlaufen. Dann erfolgt der Beginn der Ausbildung, immer zum 1. September des Jahres.

Vielen Dank Maurizio für deine Zeit und die aufschlussreiche Diskussion.