WIR gratulieren!

Uwe Ortel ist seit 50 Jahren IG Metaller

  • 01.06.2021
  • Aktuelles, VW

Heute vor 50 Jahren – am 01.06.1971 – ist Uwe Ortel in die IG Metall Wolfsburg eingetreten. Damals war Uwe 15 Jahre alt und Lehrling bei Volkswagen.

Uwe Ortel

Dass er bereits in so jungen Jahren sich dazu entschloss, Metaller zu werden, verdankt er seiner damaligen Umgebung, die ihn auf die IG Metall aufmerksam machte: „Meine ganze Familie – Vater, Onkel, Verwandtschaft – sie alle waren Mitglieder!“. Schon damals hat die Gewerkschaft bemerkenswerte Erfolge für die Arbeitnehmer*innen erzielt. „Deshalb wollte ich auch zur großen Familie ‚IG Metall‘ gehören!“ so Ortel.

Die IG Metall Wolfsburg hat für Uwe und seine Kolleg*innen bei der Volkswagen AG einen hohen Stellenwert, da sie sich „stets für die Belange der Arbeitnehmer*innen einsetzt und dafür sorgt, dass ein guter Ausgleich existiert“. Das langjährige Mitglied ist sich sicher, dass die IG Metall Wolfsburg einen großen Beitrag zur Zielrealisierung der Belegschaft der Volkswagen AG geleistet hat. Beim Zurückblicken auf die vergangenen 50 Jahre Mitgliedschaft verspürt der Metaller auch das Gefühl von Stolz. Er erklärt: „Den Bedarf nach Unterstützung betrifft nicht nur die Volkswagen AG. Auch wenn man andere Betriebe beobachtet, erkennt man, dass jede*r Arbeitnehmer*in durch die IG Metall vertreten werden sollte.“