5. Februar, 18:00 Uhr

Diskussionsveranstaltung zum Gewerkschaftstag der IG Metall im Oktober

04.02.2015 | Liebe Kolleginnen und Kollegen, der Gewerkschaftstag 2015 im Oktober beschäftigt uns schon jetzt.

Ihr habt in den vergangenen Tagen gemeinsam mit der metallzeitung das Debattenpapier per Post erhalten (steht auch unten zum Download bereit). Das Papier greift die wichtigsten Themen auf, die uns die nächsten vier Jahre beschäftigen werden. Aufgeteilt in die Themenblöcke Gesellschaftspapier, Organisationspolitik und Betriebs- und Tarifpolitik bietet das Debattenpapier einen Leitfaden durch die unterschiedlichen Bereiche.

Auch die 17 Wolfsburger Delegierten, sie werden noch gewählt, werden im Herbst auf dem Gewerkschaftstag in Frankfurt Anträge einbringen. Ein Arbeitskreis erarbeitet erste Antrags-Vorschläge. Diese und auch das Debattenpapier wollen wir mit allen interessierten Mitgliedern diskutieren - Eure Meinung ist uns wichtig.

An verschiedenen Donnerstagen (die genauen Termine werden jeweils zweitnah bekannt gegeben) laden wir interessierte Mitglieder deshalb zu Informations- und Diskussionsabenden ein.

Den Auftakt macht Jörg Köther, Mitglied der Antragskommission, am Donnerstag, 5. Februar, um 18.00 Uhr im Gewerkschaftshaus.

Ablauf:

  • Begrüßung und Einleitung – Hartwig Erb
  • Vorstellung Debatten-Papier – Jörg Köther
  • Vorstellung Antrags-Vorschlag zum Thema "Regionale Industriepolitik" – Jörg Köther
  • Diskussion