Meldungen

IG Metall-Büros: Geänderte Öffnungszeiten!

Hinweis: Die Geschäftsstelle der IG Metall Wolfsburg hat in der Zeit vom 3. Juli bis zum 21. Juli 2017 geänderte Öffnungszeiten: Täglich 8:00 - 12:00 Uhr.

"Indirekte Steuerung" - ein neues Führungsmodell unter die Lupe genommen

  • 20.06.2017
  • Aktuelles, Angestellte

Wolfsburg - In vielen Betrieben gibt es sie bereits: "Indirekte Steuerung" heißt das Schlagwort für eine neue Form der Arbeitsorganisation. Das 22. AngestelltenForum der IG Metall Wolfsburg griff das aktuelle Thema auf und hatte zu einer Diskussionsveranstaltung zum Thema "Indirekte Steuerung" eingeladen.

mehr...

Klausurtagung

Klausurtagung der Wohnbezirke

  • 19.06.2017
  • Aktuelles, Wohnbezirke

Königslutter - Die Leiter und stellvertretenden Leiter der 25 Wohnbezirke der IG Metall Wolfsburg haben sich am Samstag und Sonntag (17. und 18. Juni) in Königslutter zu einer Klausurtagung getroffen.

mehr...

Nachruf

IG Metall Wolfsburg: Wir trauern um unsere Kollegin Jutta Ehlers

  • 15.06.2017
  • Aktuelles

Wolfsburg – Wir trauern um unsere Kollegin Jutta Ehlers. Nach kurzer Krankheit ist Jutta Anfang Juni mit 57 Jahren gestorben. Mit Jutta hat die IG Metall eine aufrichtige, mutige und kämpferische Kollegin verloren.

mehr...

Fit für den Sommer: AutoVisionäre helfen im Jugendhaus MeiNZ

  • 12.06.2017
  • Aktuelles, AutoVision GmbH

Die Vertrauensleute und der Betriebsrat der AutoVision GmbH und AutoVision Zeitarbeit unterstützten am vergangenen Freitag das Jugendhaus MeiNZ der Diakonie Wolfsburg beim Frühjahrsputz ihrer Außenanlage.

mehr...

Betriebsrat fordert zusätzliches Fahrzeug für deutsche Werke

  • 06.06.2017
  • VW, Aktuelles

Wolfsburg – Die Arbeitnehmervertreter bei Volkswagen dringen auf zusätzliches Volumen für die deutschen Fabriken.

mehr...

Netzwerk Entwicklungsdienstleister

Arbeitszeitmodelle auf dem Prüfstand

  • 02.06.2017
  • Aktuelles

Wolfsburg - Die verschiedenen Arbeitszeitmodelle standen im Mittelpunkt des zweiten Netzwerktreffens der Entwicklungsdienstleister. Auf Einladung der IG Metall diskutierten rund 20 Teilnehmer aus den Ingenieursbetrieben in Wolfsburg kürzlich über rechtliche Rahmenbedingungen und die Mitbestimmungsrechte von Betriebsräten bei der Regelung von Arbeitszeit in ihren Betrieben.

mehr...

Internationale Zusammenarbeit

Besuch der NUMSA in Südafrika

  • 01.06.2017
  • Aktuelles

Port Elizabeth - Eine Delegation der IG Metall Wolfsburg und des Betriebsrates von Volkswagen trafen Mitglieder der südafrikanischen Metallarbeitergewerkschaft NUMSA (National Union of Metalworkers of South Africa). Frank Patta, Generalsekretär des VW-Weltkonzernbetriebsrates, und Hartwig Erb, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg, besuchten gemeinsam mit Sarah Nonnenmacher von der Jugend- und Auszubildendenvertretung sowie Gesche Funk den Standort Port Elizabeth.

mehr...

Gewerkschafter gegen Renten-Sinkflug

  • 01.06.2017
  • Aktuelles

Wolfsburg - Die DGB-Gewerkschaften wollen den politisch verordneten Renten-Sinkflug stoppen. Am 31. Mai haben Aktive aus DGB und Gewerkschaften in den frühen Morgenstunden für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik geworben: An 310 Standorten in ganz Deutschland, darunter auch Wolfsburg, suchten die Gewerkschaften an diesem Tag das Gespräch vor allem mit den Pendlern.

mehr...

Workshop-Angebot

IG Metall lädt Kinder am 2. August 2017 zum Puppenbauen ein

  • 01.06.2017
  • Aktuelles

Wolfsburg - Die IG Metall lädt Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren zum Tagesworkshop "Dornröschen Puppenbau und Puppenspiel. Vorlage wird das Grimmsche Märchen Dornröschen sein.

mehr...

Mittwoch, 31. Mai 2017

Unerträgliche Provokation: Neonazis planen "Fackelmarsch" an KZ-Gedenkstätte in Braunschweig

  • 30.05.2017
  • Aktuelles

Braunschweig - Die NPD-Jugend "Junge Nationaldemokraten" hat nach Informationen des Braunschweiger Bündnisses gegen Rechts für den 31.05.2017 direkt auf dem Gelände der KZ-Gedenkstätte Schillstraße in Braunschweig einen "Fackelmarsch" angemeldet. Die Neonazis wollen sich am dort befindlichen Schilldenkmal zu einer "Heldenehrung" zum Todestag des antinapoleonischen Freikorpsführer Ferdinand von Schill versammeln. Die Stadt soll eine stationäre Versammlung der Neonazis an der KZ-Gedenkstätte Schillstraße - allerdings ohne die Nutzung von Fackeln - bereits bestätigt haben.

mehr...

Fit für den Sommer: AutoVisionäre helfen im Jugendhaus MeiNZ

  • 12.06.2017
  • Aktuelles, AutoVision GmbH

Die Vertrauensleute und der Betriebsrat der AutoVision GmbH und AutoVision Zeitarbeit unterstützten am vergangenen Freitag das Jugendhaus MeiNZ der Diakonie Wolfsburg beim Frühjahrsputz ihrer Außenanlage.

mehr...

Betriebsrat fordert zusätzliches Fahrzeug für deutsche Werke

  • 06.06.2017
  • VW, Aktuelles

Wolfsburg – Die Arbeitnehmervertreter bei Volkswagen dringen auf zusätzliches Volumen für die deutschen Fabriken.

mehr...

191 Arbeitsplätze fallen weg - TVS hat Insolvenz angemeldet

  • 30.05.2017
  • Aktuelles, MVI TVS

Weyhausen - Der TVS-Standort Weyhausen wird geschlossen. Das Unternehmen hat am Montagnachmittag die Belegschaft informiert, dass es in Weyhausen in die Insolvenz geht und den Standort schließen will. "Die Situation hätte anders gelöst werden können. Der Betriebsrat und die IG Metall hatten eine Lösung angeboten, die zumindest 90 Kolleginnen und Kollegen noch bis März 2019 Arbeit ermöglicht hätte", sagte Esra Erkan von der IG Metall Wolfsburg. "Wir sind enttäuscht", sagte auch Betriebsratsvorsitzender Frank Winter.

mehr...

Voller Erfolg: Rund 70 ehemalige VW-Jugendvertreter kamen zum Revival-Treffen

  • 23.05.2017
  • Aktuelles, VW

Wolfsburg - Vom Rentner bis zum aktuellen Jugendvertreter, sie alle waren zum Revival-Treffen ins Gewerkschaftshaus gekommen. Rund 70 ehemalige JAVis aus mindestens fünf Jahrzehnten nutzten die Chance, sich in lockerer Atmosphäre bei Getränken und Fingerfood an "die guten alten Zeiten" zu erinnern, aktuelle Infos auszutauschen und alte sowie neue Kontakte aufleben zu lassen.

mehr...

Spende für das Frauenhaus

Frauenarbeitsgruppe der AutoVision übergibt Spende an Frauenhaus Wolfsburg

  • 19.05.2017
  • AutoVision GmbH, Frauen, Aktuelles

Wolfsburg - Die Frauenarbeitsgruppe der AutoVision GmbH und AutoVision Zeitarbeit übergab am 18. Mai dem Frauenhaus Wolfsburg einen Spendenscheck im Wert von 900 Euro. Das Geld hat die Belegschaft beider Unternehmen am Weltfrauentag am 8. März auf dem Forum AutoVision gespendet.

mehr...

Verhandlung gescheitert – TVS lehnt Kompromisse ab

  • 16.05.2017
  • Aktuelles, MVI TVS

Weyhausen – Die Verhandlungen zwischen dem Automobildienstleister TVS in Weyhausen und der IG Metall sowie dem Betriebsrat sind gescheitert.

mehr...

"Bildung rechnet sich"

Wolfsburger Aktionsbeirat ready4work sagt 250.000 Euro für zusätzliche Ausbildungsplätze zu

  • 12.05.2017
  • Aktuelles, VW, Wolfsburg AG, IVM Proplant GmbH Wolfsburg, Autohaus Wolfsburg und Autohaus Kühl

Wolfsburg - "Bildung rechnet sich": Unter diesem Motto summierten sich beim heutigen Treffen des Wolfsburger Aktionsbeirats die Spenden auf insgesamt 250.000 Euro zugunsten des Fördervereins ready4work e.V.

mehr...

Tarifkonflikt Valmet Automotive Wolfsburg

Valmet bietet Luftschlösser statt Tarifverträge

  • 10.05.2017
  • Aktuelles, Valmet Automotive Wolfsburg GmbH

Wolfsburg – Der Kampf um einen Tarifvertrag bei Valmet (Semcon) geht weiter. "Wir sind sehr enttäuscht", sagte Lothar Ewald, Zweiter Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg. Die IG Metall will auf Basis des früheren Tarifvertrages mit Valmet offen verhandeln.

mehr...

In Metall-Frauen spenden dem "Hof" 1458 Euro

  • 10.05.2017
  • Aktuelles, VW

Isenbüttel - Die stolze Summe von 1458 Euro bekam jetzt "Der Hof" Isenbüttel von IG Metall-Vertrauensfrauen des VW-Werks aus dem Bereich von Betriebsrätin Birgit Haberski. Das Geld sammelten die Frauen auf Veranstaltungen anlässlich des Weltfrauentags.

mehr...

Volkswagen

Betriebsräte und Vertrauensleute tagen in Schulenberg

  • 25.04.2017
  • Aktuelles, VW

Schulenberg/Oberharz - Während einer zweitägigen Klausurtagung haben sich mehr als 100 Betriebsräte und Vertrauensleute der IG Metall im VW-Werk Wolfsburg über die Lage bei Volkswagen und über die vor ihnen stehenden Aufgaben beraten.

mehr...

WBZ

Bildungsurlaub des Ortsteils Schillerteich

  • 19.06.2017
  • Ortsteil Schillerteich

Wolfsburg - In einem Bildungsurlaub, der vom Wohnbezirk Wolfsburg im Ortsteil Schillerteich und von Arbeit und Leben begleitet wurde, konnten viele Teilnehmerinnen und Teilnehmer eine ganze Menge über die Stadt und ihre Zukunft erfahren.

mehr...

Klausurtagung

Klausurtagung der Wohnbezirke

  • 19.06.2017
  • Aktuelles, Wohnbezirke

Königslutter - Die Leiter und stellvertretenden Leiter der 25 Wohnbezirke der IG Metall Wolfsburg haben sich am Samstag und Sonntag (17. und 18. Juni) in Königslutter zu einer Klausurtagung getroffen.

mehr...

Wohnbezirk WOB-Schillerteich

Spargelwanderung hat Tradition

  • 01.06.2017
  • Ortsteil Schillerteich

Wolfsburg - Der IG Metall-Ortsteil Schillerteich lud wieder zur traditionellen Spargelwanderung durch das Hasselbachtal ein. "Diese Tradition sollte man pflegen, um die Geselligkeit und den Erfahrungsaustausch unter den Mitgliedern zu fördern. Die fast 60 Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben es wieder gezeigt: Tradition verpflichtet. Aus diesem Grund werden wir die Spargelwanderung auch im nächsten Jahr beibehalten", sagte der Ortsteilleiter Schillerteich Thomas Heyn.

mehr...

Informationsveranstaltung des Wohnbezirks Wesendorf

Ausbildung und Bewerbung bei Volkswagen

  • 31.05.2017
  • Wesendorf

Pollhöfen - Die Veranstaltung der IG Metall zum Thema Ausbildung und Bewerbung bei Volkswagen war gut besucht.

mehr...

"Wir sind viele. Wir sind eins." auch in Helmstedt

  • 08.05.2017
  • Helmstedt

Unter dem Motto "Wir sind viele. Wir sind eins." fand die diesjährige Maikundgebung des DGB vor dem Rathaus in Helmstedt statt. Bei sonnigem und windigem Maiwetter versammelten sich 300 Menschen, um den Rednern zuzuhören.

mehr...

WBZ Wolfsburg OT Mitte

Patientenverfügung, Betreuungsverfügung und Vorsorgevollmacht

  • 08.05.2017
  • Ortsteil Mitte

Wolfsburg - Durch Krankheit oder einen Unfall können Menschen unvermittelt in eine Situation kommen, in der sie nicht mehr für sich selbst entscheiden können. Nur wer rechtzeitig vorsorgt, kann im Fall der Fälle sicher sein, dass eine Person des eigenen Vertrauens rechtlich wirksame Entscheidungen treffen kann.

mehr...

Info-Veranstaltung "Ausbildung bei Volkswagen und der AutoVision" des WBZ Meinersen

  • 25.04.2017
  • Meinersen

Meinersen - 32 Interessierte besuchten die Veranstaltung "Ausbildung bei Volkswagen und der AutoVision" mit Marcel Poppe und Sarah Trumann.

mehr...

Informationsveranstaltung zu Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung

  • 04.04.2017
  • Braunschweig

Zum Thema "Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Betreuungsverfügung – Wie sorge ich richtig und vor allem rechtssicher vor?!“ lud der Pendlerort Braunschweig in Kooperation mit der Deutschen Gesellschaft für Humanes Sterben e.V. (DGHS) am 11. März in die Brunsviga ein.

mehr...

Grünkohlwanderung des Wohnbezirkes Schöningen

  • 27.03.2017
  • Schöningen

Schöningen – Mehr als 30 Teilnehmer haben sich in Schöningen zu einer fröhlichen Braunkohlwanderung aufgemacht. Eingeladen hatte der IG Metall-Wohnbezirk Schöningen. Am Sonntag, 26. Februar, starteten die Gewerkschafter mit ihren Partnern am Schöninger Schloss.

mehr...

Wohnbezirk Grasleben startete dritte Grünkohlwanderung

  • 24.03.2017
  • Wohnbezirke, Grasleben

Grasleben – Rund 20 Metallerinnen und Metaller sind am 11. März zu einer politischen Wanderung gestartet: Der Wohnbezirk Grasleben hatte zu seiner dritten Grünkohlwanderung eingeladen.

mehr...

Drucken Drucken

Kampagnen

Kampagne "Gute Arbeit - gut in Rente"
Kampagne "Mein Leben - Meine Zeit"
Kampagne "Gleiche Arbeit - gleiches Geld. Leiharbeit fair gestalten"
Kampagne "Fokus Industrienahe Dienstleistungen"
Kampagne "Fokus Werkverträge"
Kampagne "Modern bilden. Der nächste Schritt der Revolution Bildung"

Kontakt

IG Metall Wolfsburg

Siegfried-Ehlers-Straße 2
38440 Wolfsburg
Postfach 10 04 55
38404 Wolfsburg

Telefon (0 53 61) 2002-0
Telefax (0 53 61) 2002-65

Änderung Adresse / Bankverbindung mitteilen

Interessante Downloads der IG Metall Verwaltungsstelle Wolfsburg

Tätigkeitsbericht 2012 - 2015 (pdf, 14.6 MB)

Zum Downloadverzeichnis

Die IG Metall Servicegesellschaft mbH handelt für Mitglieder und deren Angehörige Sonderkonditionen bei bundesweiten Kooperationspartnern und bei regionalen Anbietern vor Ort aus.

Zu den Sonderkonditionen

Info-Tweet

  • WIR-Magazin

    WIR - Ausgabe Juni 2017
    Die Themen dieser Ausgabe: IG Metall-Sommerfest - Wolfsburgs größtes Familien-Sommer- Fest steigt am 24. Juni 2017, Mehrere Tausend Menschen demonstrierten am 1. Mai in Wolfsburg, IG Metall-Mitglieder-Debatte zum Thema soziale Gerechtigkeit u.v.m
    mehr...
  • Sonderkonditionen

    Die IG Metall Servicegesellschaft handelt für Mitglieder Sonderkonditionen für Produkte und Dienstleistungen aus. Wir achten dabei nicht nur auf ein günstiges Preis-Leistungsverhältnis, sondern ebenso auf hohe Qualität, ökologische Verantwortung und soziale Gerechtigkeit.

    Zu den Sonderkonditionen

  • Pinnwand

    Dabei sein! Für die IG Metall begeistern!
    Gemeinsam für ein Gutes Leben
    mehr...