Das 80.000 Mitglied der IG Metall Wolfsburg ist ein Ingenieur

  • 04.06.2012
  • Aktuelles, Hofer Getriebetechnik

Heiko Sanders ist das 80.000 Mitglied der IG Metall Wolfsburg. Der junge Ingenieur arbeitet in Wolfsburg bei Hofer Getriebetechnik und ist inmitten der Tarifauseinandersetzung bei Hofer in die IG Metall eingetreten.

v.l.n.r.: Heiko Sanders, Torsten Felgentreu, Detlev Velten-Sukopp und Jennifer Illner

"Bei Hofer organisieren sich viele Ingenieure in der IG Metall", ergänzt Detlev Velten-Sukopp (Betriebsrat bei Hofer) und Torsten Felgentreu fügt hinzu, "dass der Organisationsgrad bei Hofer mittlerweile bei über 60 Prozent und allein bei den Ingenieuren von Hofer bei über 15 Prozent liegt."

Das sind gute Voraussetzungen um endlich einen vernünftigen Tarifabschluss bei Hofer zu erreichen.

"Mit dem 80.000 Mitglied schreibt die IG Metall Wolfsburg ihre Erfolgsgeschichte weiter," freut sich Jennifer Illner. Innerhalb von zehn Jahren ist die Mitgliederzahl kontinuierlich gestiegen. Das liegt zum einen an der sehr guten Betreuungsarbeit in den Betrieben, auf der anderen Seite an der intensiven Zielgruppenarbeit auch und gerade im Ingenieursbereich.


Drucken Drucken