Jugend - Aktuelles

IG Metall Jugend sammelt für benachteiligte Kinder

  • 13.11.2017
  • Aktuelles, Jugend, OJA-Aktionen

Wolfsburg - Auch in diesem Jahr heißt es wieder "Aktion Weihnachten mit Herz": Der Ortsjugendausschuss (OJA) der IG Metall Wolfsburg organisiert erneut mehrere tausend Geschenke für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche. Bis zum 5. Dezember sammeln die jungen Metaller in verschiedenen Betrieben, Einzelspenden können zudem bis zum 11. Dezember direkt im Gewerkschaftshaus abgegeben werden.

mehr...

Großer Andrang beim Tag der Weiterbildung

Eine Ausbildung allein ist vielen zu wenig für ein Berufsleben

  • 19.10.2017
  • Aktuelles, Jugend, Bildung

Wolfsburg – Mehr als 100 Auszubildende und junge Berufstätige haben am Mittwoch den Tag der Weiterbildung im Wolfsburger Gewerkschaftshaus besucht. Sie nutzten die Gelegenheit, sich über die verschiedenen Bildungsträger aus der Region und ihre Angebote zu informieren. Denn schon längst ist klar, eine Ausbildung allein reicht für ein ganzes Arbeitsleben nicht mehr aus.

mehr...

Tag der Weiterbildung 2017

  • 11.10.2017
  • Aktuelles, Jugend

Wolfsburg – Beim Tag der Weiterbildung der IG Metall Wolfsburg haben Jugendliche und junge Erwachsene am 18.10.2017 von 16:30 bis 19:00 Uhr die Gelegenheit, sich im Gewerkschaftshaus über verschiedene individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten nach der Berufsausbildung zu informieren.

mehr...

JAV

Jugend- und Auszubildendenvertretung bei Volkswagen ruft zur Wahl auf

  • 04.09.2017
  • Aktuelles, VW, Jugend, Bildergalerie

Wolfsburg - Der Volkswagen-Nachwuchs hat mit seiner Jugendversammlung rund drei Wochen vor der Bundestagswahl ein Zeichen gegen Politikverdrossenheit und Populismus gesetzt. Knapp 6000 Vertreter aus allen VW-Standorten versammelten sich am Montag auf der Osttribüne der Volkswagen Arena. Darunter waren auch 1600 Auszubildende und Studierende des neuen Ausbildungsjahrgangs, der am 1. September startete.

mehr...

Jugend

Rechtspopulismus mit klugen Argumenten begegnen

  • 15.05.2017
  • Aktuelles, Jugend

Wolfsburg – Mit Alltagsrassismus und dem Grundsatzprogramm der Alternative für Deutschland (AfD) setzten sich am Samstag rund 30 Gewerkschaftsjugendliche auseinander. Im Wolfsburger Gewerkschaftshaus nahmen sie an der "Stammtischkämpfer*innen Ausbildung" des bundesweiten Bündnisses "Aufstehen gegen Rassismus" teil.

mehr...


Drucken Drucken