Termin

Digitale Podiumsrunde »Wofür streiten wir? Demokratie stärken!« - im Rahmen der AntiFa-Woche

Kategorie: IG Metall Wolfsburg, Antifaschismus

Datum: 09. November 2020
Beginn: 18:00 Uhr
Ende: 19:30 Uhr
Ort: Digitale Veranstaltung – mit Anmeldung

Rechtspopulistische Tendenzen und Parteien haben Zulauf. Diese Entwicklung erleben wir auch in Betrieben. Dem müssen wir ein solidarisches Verständnis vom Umgang miteinander – in Betrieb und Gesellschaft – entgegensetzen: Durch aktives Engagement, für eine offene, demokratische und respektvolle Arbeitswelt und Gesellschaft. Hierüber wollen wir mit Daniela Cavallo, stell. Vorsitzende des Gesamt- und Konzernbetriebsrats der Volkswagen AG, Flavio Benites, Erster Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg, Antonio Potenza, Gewerkschaftssekretär der IG Metall Stuttgart, Petra Wlecklik, Ressortleiterin für Migration und Teilhabe beim IG Metall Vorstand sprechen. Begleitet wird die Podiumsrunde von der Vertrauenskörperleitung Volkswagen.

Format: Digitale Veranstaltung.

Hier geht es zur Anmelde-Seite...

Siehe auch: Gesamtprogramm der diesjährigen AntiFa-Woche...

zurück