Meldungen aus den Betrieben

Interview mit Hartwig Erb

"Tarifverträge bei Volkswagen müssen weiterentwickelt werden"

  • 08.02.2019
  • Aktuelles, VW

Der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Wolfsburg, Hartwig Erb, äußert sich im Interview mit den Wolfsburger Nachrichten zur Zukunft von Volkswagen.

mehr...

Jetzt das richtige Zeichen setzen

Betriebsratswahlen bei EDAG Engineering GmbH

  • 07.02.2019
  • Aktuelles, EDAG

In der Zeit vom 18. bis 21. Februar 2019 wird bei der EDAG Engineering GmbH erneut ein unternehmenseinheitlicher Betriebsrat gewählt. Die Kandidatinnen und Kandidaten der IG Metall@EDAG-Liste stehen für vorausschauende Mitbestimmung und für harmonische Kooperation mit der Belegschaft, den Aufsichtsratsmitgliedern der IG Metall bei EDAG und den Betriebsbeauftragten der IG Metall bei EDAG.

mehr...

Staatsoberhaupt dankt Auszubildenden für ihr Engagment beim Erhalt der KZ-Gedenkstätte Auschwitz

Bundespräsident empfängt Holocaust-Überlebenden und Volkswagen Auszubildende im Schloss Bellevue

  • 01.02.2019
  • Aktuelles, VW

Auf Einladung des Internationalen Auschwitz Komitees (IAK) haben gestern vier Auszubildende von Volkswagen den jüdischen Überlebenden des Vernichtungslager Auschwitz, Leon Schwarzbaum, zu einem Empfang von Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier begleitet. Der 98-Jährige aus Berlin ehrte das deutsche Staatsoberhaupt mit der Statue „B“. Damit zeichnen Auschwitz-Überlebende und das IAK Frauen und Männer aus, die für Demokratie, Toleranz und Menschenwürde ein-treten und die Erinnerung an Auschwitz wachhalten. Die Nachwuchskräfte von Volkswagen hatten im vorigen Jahr mitgeholfen, die KZ-Gedenkstätte Auschwitz zu pflegen und zu erhalten.

mehr...

Interaktiver Vortrag von Audi BKK und IG Metall:

"Gelassen bleiben in bewegten Zeiten" – Eine kurze Reise durch die Resilienz

  • 24.01.2019
  • Aktuelles, Audi BKK

Powernapping statt Mittagsschlaf. Mikrowelle statt Schmortopf. Digitales Partnershoppen statt analoges Rendezvous. Und dann noch Sorgen um die Kinder? Das Tempo unseres Lebens nimmt zu, wir gehen, lesen, entscheiden und arbeiten immer schneller. Wir fühlen uns überwältigt, überfordert, überreizt. Das Gefühl keine Zeit zu haben, nimmt überhand.

mehr...

Holocaust-Gedenktag 2019

Volkswagen Mitarbeiter erinnern an Opfer von Mord, Verfolgung und Zwangsarbeit

  • 21.01.2019
  • Aktuelles, VW

In diesen Tagen erinnern das Internationale Auschwitz Komitee und Volkswagen bei Gedenkveranstaltungen an die Opfer von Mord, Verfolgung und Zwangsarbeit in der NS-Diktatur. An den Feierlichkeiten wirken auch Auszubildende der Volkswagen Standorte Dresden, Emden und Wolfsburg mit.

mehr...

Volkswagen Betriebsrat

Stephan Wolf wechselt die Aufgabe

  • 18.12.2018
  • Aktuelles, VW

Wolfsburg - Nach 16 Jahren im Betriebsrat übernimmt der stellvertretende VW-Betriebsratsvorsitzende Stephan Wolf zum 1. Januar eine neue Aufgabe im Unternehmen. Der 52-Jährige legt daher zum Jahresende alle bisherigen Ämter in Betriebsrat, Unternehmen und IG Metall nieder. Als Nachfolgerin tritt Betriebsausschuss-Mitglied Daniela Cavallo zur Wahl durch den Betriebsrat an. Die 43-Jährige wurde bereits am Montag einstimmig von der IG Metall-Fraktion im Betriebsrat vorgeschlagen.

mehr...

Interview mit Stephan Wolf

  • 18.12.2018
  • Aktuelles, VW

Der bisherige stellvertretende Betriebsratsvorsitzende Stephan Wolf wechselt ins Unternehmen. Für diesen Schritt tritt er mit Wirkung zum Jahresende von seinem Wahlmandat zurück. Stephan war es wichtig, zunächst die Kolleginnen und Kollegen zu informieren, bevor der Betriebsrat an die Öffentlichkeit geht. In diesem Interview erklärt er daher seine Beweggründe.

mehr...

Weltkonzernbetriebsrat von Volkswagen trifft sich im Gewerkschaftshaus

  • 18.12.2018
  • Aktuelles, Bildergalerie, Video, VW, InterSoli

Wolfsburg - Im Gewerkschaftshaus kamen in den vergangenen Tagen Betriebsräte der europäischen und weltweit produzierenden Konzernstandorte von Volkswagen zusammen. Sie stehen für den Einsatz und die Solidarität von rund 600.000 Kolleginnen und Kollegen auf der ganzen Welt und übernehmen Verantwortung für Menschen, Standorte und Regionen.

mehr...

Tariferfolg bei Logistikern

IG Metall setzt tarifliche Zusatzvergütung bei Logistikern durch

  • 17.12.2018
  • Aktuelles, Kontraktlogistik

Hannover – Die Beschäftigten der Schnellecke Logistics Wolfsburg GmbH, der Imperial Automotive Logistics GmbH, der CEVA Logistics GmbH sowie der Schenker AG in Wolfsburg, Hannover und Salzgitter können sich über eine jährlich zu zahlende tarifliche Zusatzvergütung in Höhe von 27,5 Prozent eines Monatsgehalts freuen.

mehr...

Sehr hohe Wahlbeteiligung

Bertrandt wählt erstmalig Betriebsrat

  • 13.12.2018
  • Aktuelles, Betrandt Ingenieurbüro

Erstmalig haben die Beschäftigten des Bertrandt Ingenieurbüro GmbH in Wolfsburg an den Betriebsstätten Nordsteimke und Sassenburg am 11. Dezember und Tappenbeck am 12. Dezember einen Betriebsrat gewählt. Die insgesamt ca. 1.650 Wahlberechtigten hatten aus 51 Bewerbern über 17 Betriebsratsmandate zu entscheiden.

mehr...