Alle Meldungen

Beschäftigungssicherung bis 2029 bei Volkswagen

Bernd Osterloh: „Neuer Maßstab in der Automobilindustrie“

  • 05.06.2019
  • Aktuelles, VW

Nach wochenlangen Verhandlungen haben VW-Gesamtbetriebsrat und Unternehmensleitung heute auf einer Pressekonferenz die Ergebnisse der so genannten „Roadmap Digitale Transformation“ vorgestellt. Mit einer Beschäftigungssicherung bis 2029 sind demnach betriebsbedingte Kündigungen für die kommenden zehn Jahre ausgeschlossen. Die weitere Öffnung der Altersteilzeit, die Sicherung der Ausbildungsplätze bei Volkswagen, mehr Geld für die Um- und Weiterqualifizierung sowie die Einrichtung von 2.000 zusätzlichen Zukunftsarbeitsplätzen sind ebenfalls Ergebnisse dieser erfolgreichen Verhandlungen.

mehr...

am Mittwoch, den 26. Juni 2019

Heinrich Heidersberger "Wolfsburg – Bilder einer jungen Stadt" - Führung durch den Tunnel am Eingang 17

  • 05.06.2019
  • Aktuelles, Kultur

Wo früher täglich tausende von Mitarbeiter*innen auf einer Holzbrücke den Mittellandkanal überquerten, strömen sie heute durch einen modernen Tunnel – fast wie zur Stoßzeit in der U-Bahnstation einer Metropole.

mehr...

Ruhestand

Gitta Peters verlässt die Geschäftsstelle

  • 03.06.2019
  • Aktuelles

Für die Kolleginnen und Kollegen in der Geschäftsstelle ist sie eigentlich nicht wegzudenken: Brigitta Peters, langjährige Verwaltungsangestellte bei der IG Metall Wolfsburg, wird in diesen Tagen in die aktive Altersteilzeit wechseln.

mehr...

Wohnbezirk Gifhorn informiert über Europawahl

  • 27.05.2019
  • Gifhorn

Gleich vier Wohnbezirke der IG Metall haben am Samstag ihre Infostände aufgebaut: In Gifhorn, Wolfsburg, Helmstedt und Wittingen haben die Kolleg*innen über die Europawahlprogramme der Parteien und über die Forderungen der IG Metall an die Politik aufgeklärt.

mehr...

Wolfsburger IG Metall-Vertreter in São Paulo

Zusammenarbeit mit südamerikanischen Gewerkschaften intensiviert

  • 23.05.2019
  • Aktuelles, InterSoli

Der internationale Gewerkschaftskongress der brasilianischen Metallgewerkschaft CNM-CUT, Partnergewerkschaft der IG Metall Wolfsburg, ist heute zu Ende gegangen. Nach São Paulo waren auch Vertreter der Wolfsburger IG Metall gereist. Deutlich wurde: Gewerkschaften in Deutschland und Lateinamerika sehen sich ähnlichen Herausforderungen gegenüber.

mehr...

Großer Verhandlungserfolg für die IG Metall

Gewerkschaft und Valmet Automotive einigen sich auf Tarifvertrag

  • 23.05.2019
  • Aktuelles, Valmet Automotive Wolfsburg GmbH

Mit der Valmet Automotive Engineering Germany GmbH (VAEG) hat nach der IAV nun ein weiterer großer Entwicklungsdienstleister einen Haustarifvertrag mit einer 38-Stunden Woche – bei vollem Lohnausgleich. Rund 800 Beschäftigte profitieren deutschlandweit, davon 230 am Standort Wolfsburg. Von hier ging auch die Initiative für die Verhandlungen aus.

mehr...

Gemeinsame Pressemitteilung der IG Metall Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg

Für ein besseres Europa ruft die IG Metall zur EU-Wahl auf

  • 22.05.2019
  • Aktuelles

Nur mit einer starken EU können wir den Wandel in der Arbeitswelt für die Menschen gestalten. Um den Frieden in Europa zu erhalten und den Wandel in der Arbeitswelt erfolgreich für die Menschen gestalten zu können, rufen die Bevollmächtigten der IG Metall aus Region zur Teilnahme an der Europawahl auf. Die IG Metall Bevollmächtigten aus Braunschweig, Salzgitter-Peine und Wolfsburg unterstützen damit den Aufruf des DGB Landesbezirks, den Spitzen der acht DGB-Gewerkschaften und 250 Betriebs- und Personalräten aus Niedersachsen.

mehr...

»Mach dich achtsam!« - Neues Gesundheitsprogramm von Audi BKK und IG Metall

  • 20.05.2019
  • Aktuelles

Wolfsburg - Die Gesundheitspartner Audi BKK und IG Metall Wolfsburg bieten unter dem Motto »Mach dich achtsam« in den kommenden Monaten Informationsveranstaltungen zu den Themen Life Kinetik, Achtsamkeit und achtsame Ernährung an.

mehr...

Erwerbslosenfrühstück im Gewerkschaftshaus

IG Metall-Vizechefin Ricarda Bier: "In Wolfsburg gibt es zu wenig bezahlbaren Wohnraum"

  • 18.05.2019
  • Aktuelles, Erwerbslose

Mehr als 60 Gäste sind am Samstag zum Erwerbslosenfrühstück der IG Metall Wolfsburg ins Gewerkschaftshaus gekommen. „So viel Zulauf hatten wir selten“, berichtete Michael Melcher, Sprecher des IG Metall-Arbeitskreises „Arbeitslos Nicht Wehrlos“, der das Frühstück zwei Mal jährlich organisiert.

mehr...

WBZ Helmstedt

Info-Veranstaltung: "Wie bewerbe ich mich richtig bei Volkswagen und Volkswagen Group Services?"

  • 17.05.2019
  • Helmstedt

Gerardo Scarpino von Volkswagen, Betriebsrat und Vorsitzender des Bildungsausschusses, und Freddy Scarcella von der Volkswagen Group Services, Vorsitzender JAV, gaben bei der Infoveranstaltung am 12. Mai im AOK-Gebäude in Helmstedt Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung bei beiden Unternehmen.

mehr...


Drucken Drucken