Franziska van Almsick und Gunnar Kilian sind Schirmherrin und Schirmherr

Vier für Wolfsburg veranstalten 24-Stunden-Schwimmen im BadeLand für den Guten Zweck

  • 23.08.2018
  • Aktuelles

Wolfsburg, 23. August 2018 – Das Bündnis Vier für Wolfsburg veranstaltet vom 22. auf den 23. September ein 24-Stunden-Schwimmen im BadeLand Wolfsburg. Den Startschuss gibt die mehrfache Welt- und Europameisterin Franziska van Almsick als Schirmherrin am Samstag, den 22. September 2018, um 12 Uhr.

Die Veranstaltung soll Schwimmerinnen und Schwimmer aller Alters- und Leistungsklassen nach Wolfsburg locken, denn jeder geschwommene Kilometer erhöht die Unterstützung der Vier für Wolfsburg für den Tagestreff Carpe Diem in Wolfsburg und die United Kids Foundation.

Das BadeLand wird vom 22. auf den 23. September 2018 für alle Besucher wie gewohnt geöffnet sein. Ein Teil des Wettkampfbeckens ist für die Dauer der Veranstaltung allerdings den Teilnehmerinnen und Teilnehmern des 24-Stunden-Schwimmens vorbehalten. Den Startschuss gibt van Almsick am Samstag, 22. September, um 12 Uhr. Die letzte Bahn kann bis Sonntag, 23. September bis ebenfalls 12 Uhr geschwommen werden. Die Siegerehrung wird im Anschluss von Gunnar Kilian, Personalvorstand der Volkswagen Aktiengesellschaft und Schirmherr des 24-Stunden-Schwimmens, vorgenommen.

Ziel ist es, innerhalb der 24 Stunden so viele Bahnen wie möglich in beliebigen Schwimmarten und ohne Hilfsmittel zurückzulegen. In insgesamt 15 Wertungen – wie zum Beispiel die beste Endlosstaffel, beste/r Nachtschwimmer/in uvm. – werden die Gewinner mit einem Pokal ausgezeichnet. Die Schwimmwertung erfolgt auf Basis der Regeln des Deutschen Schwimmverbandes und des Sportartikelausstatters „Arena“. Der Eintrittspreis ist für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer ist für die Dauer der Veranstaltung reduziert. Als Rahmenprogramm wird es im Sprungbecken zusätzlich einen sogenannten Splashdiving Contest mit Spaßcharakter und Schnupperkurse für die Trendsportart Mermaiding geben.

Die AutoStadt beteiligt sich ebenfalls am Erlös der Veranstaltung. Anmeldungen für das Schwimmen erfolgen über die Webseite der Vier für Wolfsburg unter https://4fuerwolfsburg.de/24hschwimmen/. Kurzentschlossene können sich auch vor Ort registrieren lassen.


Drucken Drucken