Studiengebühren abschaffen!

  • 10.12.2012
  • Ortsteil Schillerteich

Die IG Metall hat am vergangenen Samstag in der Fußgängerzone Höhe Drogerie Müller Unterschriften für die Abschaffung der Studiengebüren in Niedersachsen gesammelt.

Rrotz Klirrender Kälte haben sich einige Gewerkschafter mit einem Stand in die Wolfsburger City gestellt. Die Organisation übernahmen Rainer Staats, Thomas Heyn, Gerda Lindner, Simon Stemmer und Waltraud Kinschert. Um der Kälte zu trotzen wurden alle mit einem Schal aus der Verwaltungstelle ausgestattet.

Das zahlreiche Unterschreiben der Bevölkerung, hat uns gezeigt wie wichtig die Aktion für Niedersachsen ist. Wir wurden auch von einigen Wolfsburger Prominenten besucht. Hartwig Erb, 1. Bevollmächtigter der IG Metall Wolfsburg, hat sich für den Einsatz der Mitglieder bedankt. Der scheidende Betriebsrat von VW, Bernd Wehlauer, ist am Stand stehen geblieben, und sprach mit seinen langjährigen Weggefährten und verabschiedete sich in den wohlverdienten Ruhestand. Auch der Ortsbügermeister von Neuhaus/Reislingen Hans Jürgen Friedrich unterschrieb schon in weiser Vorraussicht für seine Enkel , wenn sie mal studieren.

Zum Ende der Veranstaltung waren die Unterschriftenlisten reichlich gefüllt

(Bericht: Thomas Heyn)


Open survey