Positionspapier des Bündnisses "AufRecht bestehen" innerhalb eines bundesweiten wohnungs- und mietenpolitischen Bündnisses

  • 04.10.2018
  • Erwerbslose

Preisgünstig und sicher wohnen ist wichtig für alle Mieter*innen, egal ob sie in der Stadt oder auf dem Land wohnen, ob sie Singles sind oder große Familien oder ob sie über ein geringes oder ein mittleres bis gutes Einkommen verfügen. Eine Wohnung, in der man sich zuhause fühlt und vor deren Verlust man keine Angst haben muss, ist Grundvoraussetzung für das psychische Wohl, die Teilhabe an der Gesellschaft und auch die Voraussetzung dafür, einen Beruf auszuüben.

Deshalb ist es auch wichtig, dass es ein gemeinsames Bündnis gibt, das das gemeinsame Interesse an gutem, günstigem und sicherem Wohnraum artikuliert und die wohnungspolitischen Forderungen und Kämpfe zusammenführt.

Das ganze Positionspapier steht unten unter Dateien zum Download bereit.