Stellenausschreibung

Politische Sekretärin / politischer Sekretär gesucht

  • 06.10.2020
  • Aktuelles

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine politische Sekretärin / einen politischer Sekretär (w/m/d) der IG Metall Geschäftsstelle Wolfsburg.

Tätigkeit

  • Betriebs- und Mitgliederbetreuung
  • Aufbau und Leitung von Arbeitskreisen und Ausschüssen
  • Planung und Durchführung von Kampagnen, Projekten, Aktionen und Seminaren
  • Erarbeitung von Arbeitsmaterialien und Stellungnahmen für die Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwickeln und Anwenden operativer Konzepte für die Mitgliederentwicklung
  • Referententätigkeit im Rahmen der betrieblichen Betreuung der Geschäftsstelle
  • Sonstige fach- u. personenbezogene Sonderaufgaben
  • Mitarbeit in Tarifkommissionen
  • ggf. Aufbau von Vertrauenskörpern
  • Betreuung von Gesamtbetriebsratsgremien ggf. Konzernbetriebsratsgremien
  • arbeitsrechtliche Einzelberatung Zeugnisse, Arbeitsverträge, Geltendmachungen

Anforderungen

  • Fachwissen, das durch (Fach-) Hochschulausbildung bzw. durch Ausbildung an der Akademie der Arbeit, Trainee-Ausbildung oder in anderen gewerkschaftlichen Bildungseinrichtungen erworben wurde oder ein gleichwertiges Fachwissen
  • Qualifizierte Kenntnisse im Arbeits-, Sozial- und Tarifvertragsrecht
  • Abgeschlossene Berufsausbildung
  • Qualifizierte Kenntnisse in gesellschafts-, wirtschafts-, tarifpolitisch sowie betriebswirtschaftlichen Fragen
  • Praktische Erfahrungen im Mitbestimmungssystem des Volkswagen Konzerns und VW Gesetz
  • Erfahrungen mit betrieblicher Interessenvertretung und organisationspolitische Erfahrung insbesondere mit Vertrauensleuten und Betriebsräten
  • Erfahrungen in der Mitgliederwerbung
  • Erfahrung in der Arbeit der Mitgliederbetreuung.
  • Fähigkeit, selbstständig zu planen und zu organisieren sowie konzeptionell zu arbeiten
  • EDV-Kenntnisse und Kenntnisse in moderner Büroorganisation und -kommunikation
  • Rhetorische, methodische, soziale und kommunikative Kompetenz, Verhandlungsgeschick
  • Überzeugungskraft sowie Durchsetzungsfähigkeit
  • Freundliches, überzeugendes und gewinnendes Auftreten nach innen und nach außen
  • Fähigkeit zur Teamarbeit
  • Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Flexibilität in der Arbeitszeitgestaltung

Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, die ab sofort zu besetzen ist.
Schriftliche Bewerbungen werden bis zum 30.10.2020 per Mail erbeten an: sabine.bergt(at)igmetall.de