Ortsteil Schillerteich und der Ortsteil Mitte: Eine Grünkohlwanderung mit Umwegen

  • 29.01.2018
  • Ortsteil Schillerteich, Ortsteil Mitte

Vom Rabenberg wanderten ca. 60 Kolleginnen und Kollegen in Richtung VW-Bad. Bereits zum 28-mal ging es gutgelaunt durch das winterliche Hasselbachtal.

Ein paar Kilometer gingen die Metaller dann mit Bollerwagen und genügend Marschverpflegung durch die Natur, bis die Gruppe an der Ziehquelle unvermittelt stoppen musste. Wildschweinjagd begehen Verboten, stand auf einem Schild. Kurzerhand wurde dann umdisponiert, wanderte weiter durch das Hasselbachtal, aber dieses mal am Rande entlang. Die Gruppe lief einen kleinen Umweg und dann wurde bei kalten und warmen Getränken eine zünftige Pause eingelegt. Natürlich wurde sich unterhalten und über aktuelle Themen diskutiert. Insbesondere die aktuelle Tarifrunde und die bevorstehenden Betriebsratswahlen wurden heiß diskutiert. Nachdem die Gruppe dann in Richtung Nordsteimke wanderte, dauerte es auch nicht mehr lange, und Grünkohlgeruch aus dem Lindenhof verströmte einen unwiderstehlichen Geruch.

Fazit: Alle Wandere kamen ins Ziel, allen hat es Spaß gemacht und alle wollen im nächsten Jahr wieder dabei sein.

(Text und Foto: Thomas Heyn)


Drucken Drucken