Buchtipp aus der Region

"Ich trage dich unter meiner Haut - Trauer-Tattoos". Geschichten hinter den Bildern, die unter die Haut gehen

  • 22.12.2020
  • Aktuelles

Ein Tattoo als Zeichen der Trauer – für viele Menschen eine Möglichkeit ihren Schmerz auszudrücken. Unter ihnen sind auch Trauernde, die eigentlich niemals ein Tattoo haben wollten. Doch: Welches Schicksal haben unsere Mitmenschen erleben müssen? Welchen Menschen vermissen sie? Welche Verbindung haben sie heute zu ihren Verstorbenen? Warum haben sie dieses Motiv gewählt? All diesen Fragen ist die Gifhorner Hospizarbeit nachgegangen und hat dazu ein Buch veröffentlicht.

Leseprobe:
https://www.ehrlich-verlag.de/wp-content/uploads/2020/01/Leseprobe-Trauer-Tattoos.pdf

Artikelnummer: 978-3-946796-34-3
€9,90 inkl. MwSt.

Hier ist das Buch erhältlich:
https://buechernolte.buchhandlung.de/shop