Historische Braunkohlwanderung am 18. Februar

Helmstedt – einmal anders!

  • 20.02.2012
  • Helmstedt

Nach langer Abstinenz lud die Wohnbezirksleitung Helmstedt wieder zu einer Braunkohlwanderung ein. "Helmstedts Geschichte erwandern" war das vielversprechende Motto. Frau Viets, eine routinierte Stadtführerin, erwartete die Teilnehmer am letzten erhaltenen Stadttor Helmstedts, dem Hausmannsturm.

Allen Kolleginnen und Kollegen war Helmstedt natürlich bekannt, aber mit viel Witz und historisch fundamentiert, wurden Zusammenhänge klarer und Orte, die man eigentlich nur vom Vorbeigehen kannte wurden plötzlich hochinteressant.

Am Ende der Wanderung kehrten die Teilnehmer zum wohlverdienten Braunkohlessen in die Gartenkantine des Gartenvereins "Harbker Weg von 1920", ein. Vor, während und nach dem leckeren Essen diskutierten die Kolleginnen und Kollegen noch lange über das Erlebte und der Eine oder Andere bekundete, dass ihm dieser Tag in sehr guter Erinnerung bliebe.


Open survey