Ungarn

Einigung: 18 Prozent mehr für Beschäftigte im Audi-Motorenwerk in Györ

  • 31.01.2019
  • Aktuelles, MOE

Ein toller Erfolg für die Kolleginnen und Kollegen im ungarischen Audi-Motorenwerk Györ: Nach einer Woche Streik haben sie eine Lohnerhöhung von 18 Prozent, mindestens ein freies Wochenende im Monat und eine Regelung für zusätzliche Urlaubstage für Eltern durchgesetzt. Wir gratulieren!


Drucken Drucken