WBZ Wolfsburg OT Schillerteich

Bildungsurlaub "Räderwerk der Interessen"

  • 12.10.2015
  • Ortsteil Schillerteich

Wolfsburg - "Räderwerk der Interessen" hieß das Thema eines Bildungsurlaubes des Wohnbezirks Wolfsburg Ortsteil Schillerteich und der Bildungsgemeinschaft Arbeit und Leben. Vom 5. bis zum 9. Oktober setzten sich die zehn Teilnehmer mit dem spannenden Themenkomplex auseinander.

Zur Bildergalerie...

Der Referent Thomas Bonkat stellte am Anfang die scheinbar einfache Frage: "In welcher Zeit leben wir eigentlich?"

Es ist nicht einfach, Einblicke in eine immer komplexer werdenden Welt zu erhalten. Die Lebens- und Arbeitsbedingungen der heutigen Zeit sind geprägt von unterschiedlichen Sichtweisen, entgegengesetzten Interessen und sind somit unübersichtlicher geworden. Unterschiedliche Perspektiven wurden aufgezeigt und die Teilnehmer versuchten, die eigenen Standpunkte weiter zu entwickeln. Eine Rolle spielten auch der Aspekt Kooperation und solidarische Handlungsweisen.

Am Dienstag (6. Oktober) hat der Kurs geschlossen an der VW Betriebsversammlung teilgenommen. Wegen der jüngsten Ereignisse bei VW wollten die Teilnehmer Bernd Osterloh, Betriebsratvositzender VW, und Mathias Müller, neuer Vorstandsvorsitzender VW, zuhören. Dieter Mollenhauer, stellvertetender OT-Leiter Schillerteich, begleitete dieses Seminar und war zuständig für den Ablauf rund um den Bildungsurlaub vor Ort.

(Text: Thomas Heyn)