Termin

Senioren: "Situation der Flüchtlinge in und um Wolfsburg" und "Gestaltung einer fairen Sozialpolitik"

13. März 2018

Datum: 13. März 2018
Beginn: 09:30 Uhr
Ort: Gewerkschaftshaus

ReferentInnen:

  • Jenny Reissig, Förderverein Ehra-Lessien, ein Dorf - ein Team e.V.
  • Michael Melcher, Sozialberater

Als Vorsitzende des "Fördervereins Ehra-Lessien, ein Dorf - ein Team e.V." setzt sich Jenny Reissig, Referentin dieses Vortrages, mit über 80 Vereinsmitgliedern für die Integration von Flüchtlingen ein. Reissig hilft Netzwerke aufzubauen, Patenschaften zu bilden und Angebote zu realisieren. Ehrenamtliche werden fit gemacht durch Informationsveranstaltungen und regelmäßige Treffen an Ehrenamtsstammtischen.

Gesellschaftlichen Missständen tritt auch Michael Melcher, Sozialberater des Arbeitskreises "Arbeitslos Nicht Wehrlos" entgegen. Er erklärt, wie eine solidarische Sozialpolitik für mehr Verteilungsgerechtigkeit sorgen kann. Lebenslange Arbeitsverträge gehören immer mehr der Vergangenheit an. Werkverträge, Leiharbeit, sachgrundlos befristete Beschäftigung, 450-Euro-Arbeit und Arbeitslosigkeit führen dazu, dass immer mehr Menschen der Gang zum Sozialamt droht - auch und gerade im Alter.

zurück


Drucken Drucken