Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Tarifeinigung bei Valmet (VAE) erzielt - IG Metall unterstützt Restrukturierungsprozess

  • 12.07.2018
  • Aktuelles, Valmet Automotive Wolfsburg GmbH

Wolfsburg/Hannover/Frankfurt am Main – Die Valmet Automotive Holding GmbH & Co. KG sowie die Valmet Automotive Engineering Germany GmbH (VAE) und die Industriegewerkschaft Metall haben gestern in Frankfurt am Main erstmals einen gemeinsamen Entgelttarifvertrag abgeschlossen. Zum September 2018 steigen die Entgelte aller Beschäftigten und Auszubildenden der genannten Unternehmensteile um 1,8 % bei einer Laufzeit bis zum 31. Juli 2019.

mehr...

Kooperationsprojekt „Licht in der Dunkelheit“

  • 09.07.2018
  • Aktuelles

Kropywnyzkyj/Wolfsburg – Das trinationale Kooperationsprojekt zum Thema Menschenrechte zwischen Polen, Deutschland und der Ukraine ist am 1. Juli 2018 in die dritte Runde in Kropywnyzkyj in der Ukraine gestartet.

mehr...

Deutsch-Polnisch-Ukrainisches Jugendprojekt zu Gast in der Ukraine

  • 05.07.2018
  • Aktuelles, InterSoli

Auf einer Pressekonferenz in Kirowograd wurde das trinationale Jugendprojekt "Light in the Dark" im Kirowograd präsentiert. Das Projekt zielt darauf ab, das Wissen der Jugendlichen über die eigene Geschichte sowie die Geschichte der teilnehmenden Länder gemeinsam zu vertiefen. Dabei setzen sich die Teilnehmer intensiv mit der Zeit des Faschismus auseinander.

mehr...

Jubiläum der IG Metall-Sportgemeinschaft

30.000 Euro für Projekt "Sport für Kinder"

  • 04.07.2018
  • Aktuelles

Das Jubiläum der IG Metall-Sportgemeinschaft ist ein großer Erfolg gewesen: Die Jubiläumsveranstaltung hat insgesamt durch Losverkauf, Spenden sowie den Verkauf von Getränken und Speisen ca. 30.000 Euro eingespielt. Das Geld kommt dem Projekt "Sport für Kinder" zugute. Zweck des Projektes ist es, Kinder und Jugendliche aus sozial benachteiligten Familien an den Sport heranzuführen oder in den Vereinssport zu integrieren.

mehr...

25 Jahre IG Metall-Sportgemeinschaft

VW-Kollegin kauft vom Taschengeld der Tochter das Gewinnerlos für den VW-Golf

  • 03.07.2018
  • Aktuelles

Wolfsburg – Die Geschichte um das Glückslos für Birgit Jaeschke ist eine Story der vielen Zufälle. Als der Vertrauensmann in die Abteilung der VW-Kollegin kam, um Lose zu verkaufen, hatte sie kein Geld dabei.

mehr...

Saratoga Seven Jazzband spielen zur Eröffnung

Jazz & more startet am Wochenende

  • 03.07.2018
  • Aktuelles

Am Samstag, 7. Juli, eröffnet Bürgermeister Günther Lach mit Vertretern der Wolfsburg Wirtschaft und Marketing GmbH (WMG) sowie Sponsoren die Konzertreihe Jazz & more auf dem Hugo-Bork-Platz. Den Auftakt des Open-Air-Events gibt die Saratoga Seven Jazzband.

mehr...

Schöner und länger Urlaub machen mit Tarif

  • 02.07.2018
  • Aktuelles

Endlich Ferien, endlich Urlaub. Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben sind hier klar im Vorteil. Denn mit Tarif gibt's nicht nur mehr Urlaubstage, sondern auch ein Extra für die Reisekasse. Allerdings muss etwa die Hälfte der Arbeitnehmer auf Urlaubsgeld verzichten.

mehr...

Aktivitäten der IG Metall Wolfsburg im 2. Quartal 2018

  • 27.06.2018
  • Aktuelles, Video

Wolfsburg - Die IG Metall Wolfsburg hat im vergangenen Quartal herausragende Veranstaltungen organisiert und begleitet. Dieser Clip zeigt Ausschnitte zum Internationalen Frauentag, zum Tag gegen Rassismus, den Betriebsratswahlen bei Volkswagen sowie in klein- und mittelständischen Betrieben, zur Jubilarehrung und zum Arbeitnehmerempfang und 1. Mai.

mehr...

Neue Vorsitzende des Ortsfrauenausschusses

  • 27.06.2018
  • Aktuelles, Frauen

Der Ortsfrauenausschuss (OFA) der IG Metall Wolfsburg hat eine neue Vorsitzende gewählt. Da die bisherige langjährige Vorsitzende Gabriele Trittel in den Ruhestand gewechselt ist, wurde als ihre Nachfolgerin Martina Schwarz zur neuen Vorsitzenden gewählt. Zusammen mit Martina Breier, stellvertretende Vorsitzende und Sabine Timpe, Schriftführerin, ist nun die Leitung des Ortfrauenausschusses wieder komplett.

mehr...

Ricarda Bier. Foto: Taylor

Entwicklungsdienstleister in Wolfsburg

Beschäftigte bei Hönigsberg & Düvel wählen einen Betriebsrat

  • 26.06.2018
  • Aktuelles, Hönigsberg & Düvel, Engineering & IT

Wolfsburg – Die Beschäftigten des IT-Dienstleisters Hönigsberg & Düvel haben am 7. Juni erstmalig einen Betriebsrat für die Standorte Gifhorn, Wolfsburg und Braunschweig gewählt. Damit verfügt ein weiterer großer Dienstleister in Wolfsburg über weitreichende Mitbestimmungsstrukturen. Mit Unterstützung der IG Metall Wolfsburg sollen nun die Interessen der Belegschaft gegenüber dem Arbeitgeber vertreten werden.

mehr...


Drucken Drucken