Meldungsarchiv

Nach Datum filtern +X

Arbeitszeitkampagne

"Mein Leben - meine Zeit. Arbeit neu denken!"

  • 20.01.2018
  • Aktuelles

Arbeiten rund um die Uhr und auch am Wochenende sowie das Aufweichen der Grenzen zwischen Berufs- und Privatleben drohen der neue Standard zu werden. Die Beschäftigten wünschen sich gute Arbeit und Arbeitszeiten, die planbar sind und die sie selbst stärker beeinflussen können.

mehr...

Gesundheitspartnerschaft IG Metall und AudiBKK

"Mach dich glücklich" - Das neue Gesundheitsprogramm von Audi BKK und IG Metall ist da

  • 19.01.2018
  • Aktuelles

Wolfsburg - Pünktlich zum neuen Jahr bieten die Gesundheitspartner Audi BKK und IG Metall Wolfsburg unter dem Motto "Mach dich glücklich" in den kommenden Monaten Informationsveranstaltungen zu den Themen Positive Psychologie, Stressbewältigung und Achtsamkeit an. Die erste Veranstaltung hat am 18. Januar bereits stattgefunden.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Trotz Sturm: Über 2.600 Beschäftigte aus 30 Betrieben im Warnstreik

  • 18.01.2018
  • Aktuelles

Hannover – Die zweite Warnstreikwelle rollt auch am heutigen, stürmischen Donnerstag mit unverminderter Wucht durch Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. In Hannover fand eine große Kundgebung in der Swiss Life Hall statt, dort sprach die Zweite Vorsitzende der IG Metall, Christiane Benner.

mehr...

Radtour des Wohnbezirk Papenteich

  • 18.01.2018
  • Papenteich

Zu einer Radtour durch den Papenteich lud der IG Metall-Wohnbezirk am 27.08.2017 ein. Dieser Einladung folgten dann auch 17 Kolleginnen und Kollegen. Einer der Beweggründe der Tour war auf der einen Seite das bessere Kennenlernen und auf der anderen Seite konkrete kommunale Themen, wie z. B. der Ausbau der B4. Dafür haben wir uns einen Überblick über die Streckenführung der Umgehungsstraße vor Ort verschafft.

mehr...

TARIFRUNDE METALL- UND ELEKTROINDUSTRIE

Zweite Warnstreikwelle rollt durch den Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt – Fast 3.400 Beschäftigte aus 44 Betrieben legen vorübergehend ihre Arbeit nieder

  • 18.01.2018
  • Aktuelles, Video

Hannover - Die zweite Warnstreikwelle rollt durch den Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. In Ballenstedt und Bitterfeld wurde gestreikt, in Hildesheim, Braunschweig, Bramsche, Lüchow und Göttingen zogen viele Beschäftigte in langen Demonstrationszügen durch die Stadt, verliehen auf lautstarken Kundgebungen ihren Forderungen Ausdruck.

mehr...

Metall- und Elektroindustrie Niedersachsen

Dritte Tarifverhandlung begleitet von Demonstration und lautstarker Kundgebung

  • 16.01.2018
  • Aktuelles

Hannover - Die dritte Verhandlung für die Beschäftigten der niedersächsischen Metall- und Elektroindustrie ist ohne Ergebnis vertagt worden. Der heutige Termin im Hotel Wienecke wurde begleitet von einer Kundgebung mit rund 600 Teilnehmern. In einem Demonstrationszug zogen die Beschäftigten vor das Verhandlungslokal und machten lautstark auf ihre Forderungen aufmerksam.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Mehr als 1.700 Beschäftigte aus 32 Betrieben legen vorübergehend ihre Arbeit nieder

  • 16.01.2018
  • Aktuelles

Hannover - Die zweite Warnstreikwelle begann heute im Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt mit Aktionen in Lehrte, Osterode und Hannover. In Hannover demonstrierten rund 600 Beschäftigte zum Verhandlungslokal und machten dort im Rahmen einer Kundgebung lautstark auf ihre Forderungen aufmerksam.

mehr...

Betriebsratswahlen 2018

Erb und Osterloh stimmen Metaller auf Betriebsratswahlen ein

  • 15.01.2018
  • Aktuelles, Betriebe, VW, Bildergalerie

Wolfsburg - Zum Auftakt der Betriebsratswahlen 2018 hat die IG Metall Wolfsburg in einer Auftaktveranstaltung im Hallenbad ihre Mitglieder auf die Bedeutung der Wahlen eingeschworen.

mehr...

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

Erste Warnstreikwelle voller Erfolg - rund 22.500 Beschäftigte beteiligen sich

  • 15.01.2018
  • Aktuelles

Hannover - Die erste Warnstreikwelle ist mit Ablauf der vergangenen Woche erfolgreich abgeschlossen worden. Insgesamt haben sich im gesamten Bezirk Niedersachsen und Sachsen-Anhalt rund 22.500 Beschäftigte aus 178 Betrieben an den zeitweisen Arbeitsniederlegungen sowie den zahlreichen begleitenden Aktionen beteiligt.

mehr...

Tarifverhandlungen Metall- und Elektroindustrie

Warnstreikwelle in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt erreicht Höchststand

  • 12.01.2018
  • Aktuelles

Hannover – Die Beteiligung an den Warnstreikaktionen erreicht am heutigen Freitag in Niedersachsen und Sachsen-Anhalt ihren Höchststand. Wie in den vergangenen Tagen bekräftigten die Beschäftigten auch heute mit zahlreichen lautstarken und phantasievollen Aktionen ihre Forderungen. Insgesamt beteiligten sich mehr als 5.500 Beschäftigte an Warnstreikaktionen in Aerzen, Springe, Hildesheim, Lehrte, Uelzen, Lüchow, Naumburg, Nachterstedt, Diepholz, Wagenfeld, Osnabrück, Salzgitter-Peine, Einbeck, Bad Lauterberg, Herzberg, Langelsheim, Göttingen, Osterode, Kahlefeld, Hann. Münden, Goslar und Herzberg. Viele Aktionen dauern zur Stunde noch an.

mehr...


Drucken Drucken